York-Fabian Raabe

Unternehmer, Filmemacher und Car-Nerd
York besitzt Abschlüsse u.a. als Dipl. Kaufmann (FH), Dipl. Produzent und Industriekaufmann. Er arbeitete für die DaimlerChrysler AG und PriceWaterhouseCoopers AG. Neben seiner wirtschaftlichen Laufbahn widmete er sich seiner künstlerischen Leidenschaft. Dies führte schließlich zur Aufnahme an der renommierten Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). Im Zuge seines Studiums wirkte er in einer Vielzahl von Projekten u.a. als Regiesseur, Autor und Producer mit. Als Producer gewannen seine Filme u.a. den „Michael Ballhaus Preis“ und den „Produzenten Preis“. Als Regisseur wurde er u.a. mit dem „Max Ophüls Preises“, dem „ARTE Preis“ und „Best Foreign Film Award“ in Los Angeles und diversen Publikumspreisen ausgezeichnet. Desweiteren vertiefte er seine Drehbuchfertigkeiten an der New York University (nyu Tisch). 2018 drehte er als Regisseur und Autor seinen ersten Kinofilm “BORGA” mit Eugene Boateng und Christiane Paul in den Hauptrollen. Parallel zu seiner Filmausbildung gründete er gemeinsam mit Eric Golub die Social Media Agentur ViewYork Media mit Sitz in Berlin und Baden-Württemberg. Diese ist u.a. im Filmbereich tätig, mit Kunden, wie Universal Pictures und NFP* Distribution, hauptsächlich aber in anderen Wirtschaftszweigen, mit langfristigen Kunden, wie Nintendo, Kaufland, Axel-Springer-Verlag, Royal Opera House of London und André Rieu.